Genießen Sie...

...unsere ruhige und sonnige Lage, welche kaum Wünsche offen läßt. Dennoch sind Sie in wenigen Gehminuten im Zentrum von Oberstaufen.
Unsere weitläufige Naturlandschaft bietet Vielfalt bei Wanderungen und Radtouren. Die Angebote und Möglichkeiten können von Groß und Klein sowie Jung und Alt genutzt werden: Bergbahnen unterstützen den Bergauf- und -abstieg, das Freibad in Thalkirchdorf und das Erlebnisbad Aquaria bieten Entspannung, Themenstrecken versprechen Abwechslung und Überraschung. Im Winter gibt es Möglichkeiten für Abfahrt, Langlauf und Rodeln.

Wir verfügen über 16 Zimmer mit 23 Betten, davon 9 Einzelzimmer. Alle Zimmer mit Dusche /WC, Kabel-TV, W-Lan Zugang, Telefondurchwahl, mit/ohne Balkon oder Terrasse, reichhaltigem Frühstück bei ÜF.

 

Aktuelles

 

Kur als kassenfinanzierte Pflichtleistung

Mitten in der Corona-Krise ein Lichtblick für alle Kurbetriebe: Der Bundestag hat beschlossen, die Kur wieder als kassenfinanzierte Pflichtleistung für die Versicherten einzuführen. Kuren waren 1996 als Pflichtleistung aus dem Katalog der gesetzlichen Krankenkassen gestrichen worden. Damit erhalten Kurorte und Heilbäder die Chance, das Kurgeschäft als wichtiges wirtschaftliches Basisgeschäft wieder aufzunehmen und auf dieser Basis die Angebote im Selbstzahlermarkt weiter auszubauen. Durch das beschlossene Gesundheitsversorgungs-
weiterentwicklungsgesetz (GVWG) werden ambulante und stationäre Vorsorgeleistungen in anerkannten Kurorten von Ermessens- zu Pflichtleistungen der gesetzlichen Krankenkassen. Im Bundesrat soll das Gesetz am 25. Juni 2021 abschließend beraten worden sein. Ein Gesetzestext liegt noch nicht vor.